Tradition, Leidenschaft, Zukunft, Wir für Schalksmühle !!!
Tradition, Leidenschaft, Zukunft,Wir für Schalksmühle !!!

spielberichte c2-jugend

TSD C2 gegen LTV Lüdenscheid  0:6

Am heutigen Spieltag mussten sich der TSD nach gute 10 min von Ltv geschlagen geben. Durch taktische Fehler vom Trainer Gespann Balestrieri/Pepe die das zu spät erkannten. Die zweite Halbzeit kämpften die Jungs und ging trotz 0:6 Niederlagen stolz vom Platz. Da Mann in der zweiten Halbzeit nur ein gegen Tor vom alt Jahrgang des Ltv bekommen hat.

 

 

SC Lüdenscheid III : TuS Stöcken-Dahlerbrück II 11:0


Heute am 2. Spieltag ging es zum SC Lüdenscheid in die LüWo Arena. Stark einsatzgeschwächt bereiteten sich die 12 Stöckener vor. Die ersten 10 Minuten waren sehr ausgeglichen. Doch dann der erste Gegentreffer. Die eindeutige Abseitssellung hatte der Schiri leider nicht gesehen. Davon erstmal unbeeindruckt ging es in den nächsten 10 weiter sehr ausgeglichen. Dann wieder die fast gleiche Situation und auch das hat der unparteiische nicht gesehen. 2 solcher Situationen und viele nicht gepfiffene Fouls schlagen dann leider auf die Motivation. und so fielen zum Ende der ersten Halbzeit noch 2 weitere Treffer. 
In der Halbzeit konnte man die Jungs leider nicht weiter aufbauen, sodass in der zweiten Hälfte kein ordentlicher Spielaufbau mehr möglich war. Dies nutze der Gegner gut aus und gewann verdient 11:0


Tsd C2 gegen TuS Neuenrade 
0:1

Das erste Flutlicht Spiel für die C 2. 
Die Gäste begannen Druck voll. 
Und vergaben gute Chancen um in Führung zu gehen. Nach 15 min war auch der TSD voll wach und erarbeitet sich Chancen. 
0:0 Halbzeit 
Der TSD wurden mutiger und ein Latten Knaller von Naser Salija konnten die Gäste mit ein Konter für sich nutzen. 
Freistoß im 16 wegen Rückspiel zum Torwart 0:1 50 min. 
Am Ende hatte Luis Neumann drei Jungs ausgespielt und scheiterte am Pfosten. 
Am Ende ein glückliches Spiel für die Gäste.

SC Plettenberg gg TSD C2

Heute ging es gegen den Altjahrgang vom SC aus Plettenberg. Bei bestem Fussballwetter trotzten unsere Jungs den überlegen Plettenbergern. In der ersten Halbzeit war unser Abwehr nicht zu knacken. Wir standen richtig gut und ließen nichts zu. In der zweiten Halbzeit ging es genauso weiter. Leider übersah der Schiri 3 Spieler die im Abseits standen und so schoss Plettenberg das 1:0 in der 45. Minute. Durch den nicht berechtigten Treffer niedergeschlagen erhöhte der Sportclub 3 Minuten später zum 2:0.
Der TSD berappelte sich wieder und spielte selbst gute Chancen raus nutze die leider nicht. 
In der 62. Minute Tor erhöhte der SC noch auf den Endstand von 3:0.
Dennoch eine sehr gute Mannschaftsleistung gegen einen Altjahrgang. Weiter so Jungs.

Saisonstart geglückt !!!

 

TSD C2 - FSV Werdohl II 4:1

 

 

Am Wochenende war es endlich soweit: Saisonstart und Heimspiel für die C2 - die Aufregung war zu spüren. 
Bei der sehr guten Vorbereitung dürfte eigentlich nicht schief gehen, mit dem Willen das Heimspiel zu gewinnen gingen unsere Jungs mit breiter Brust auf den Platz. Bereits nach 7 Minuten zog Farel Simski aufs Werdohler Tor und erzielte mit einem strammen Schuss den Führungstreffer. Nach einer Verletzung sorgte eine Unaufmerksamkeit im Mittelfeld für einen Werdohler Angriff, den die FSV zum 1:1 abschloss. Der Rest der ersten Halbzeit verlief recht ausgeglichen mit Chancen auf beiden Seiten.

In der Halbzeit machten die Trainer den Jungs ein Heimsieg nochmal schmackhaft und so gingen die Dahlerbrücker auf den Platz und drehten noch mal auf. Philipp Sassen nutze seine Geschwindigkeit und zog mit Ball in den Strafraum, so dass der Gegner ihn nur mit einem Foul stoppen konnte. Den Elfmeter verwandelte der TSD-Kapitän Doga Cevic souverän zum 2:1. Dann wurde das Spiel etwas hitziger und die Fouls nahmen etwas überhand. 15 Minuten nach dem Elfmeter konnte Niklas Zinn sich lösen und zog mit seinem enormen Tempo aufs Tor zu. Er belohnte sich mit dem 3:1. Kurz darauf erzielte erneut Niklas Zinn noch das 4:1.

Schön, dass sich unsere C2 für die intensive Vorbereitung belohnen konnte. Insgesamt eine tolle Leistung der gesamten Mannschaft.


?Weiter so, Jungs ⚽️

Internetpräsenz des Hauptvereins !!!

Mit freundlicher Unterstützung von !!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TuS Stöcken-Dahlerbrück 1885 e.V