Tradition, Leidenschaft, Zukunft, Wir für Schalksmühle !!!
Tradition, Leidenschaft, Zukunft,Wir für Schalksmühle !!!

spielberichte e2 jugend

Kiersper SC E2 TSD E2 11:0

 


Auch an diesem Samstag konnte unsere E2 lange nicht an den Leistungen aus der letzten Saison anknüpfen. Wir mussten uns verdient mit 11:0 geschlagen geben und das diesmal ohne nennenswerte Torchance auf unsere Habenseite.
Auch wenn das Spiel fast 17 Minuten sehr offen schien, hatten wir zu keinen Zeitpunkt Kontrolle über das Spielgeschehen. Wir sind heute nur hinter unsere Gegner hergelaufen und wir können nur von Schadensbegrenzung sprechen. Daher wird der heutige Bericht relativ kurz ausfallen, da ich nur unseren Torwart lobend und positiv erwähnen kann. Ohne seine Leistung, wäre das Spiel noch deutlich höher ausgefallen. 
Trotzdem werden wir natürlich nicht aufgeben und in jedem Training unsere Fähigkeiten weiter ausbauen und im nächsten Saisonspiel wieder versuchen alles zu geben.
Wir wünschen Euch allen ein schönes Wochenende.

TSD E2 - SC Lüdenscheid E3 0:10



Unser ersten Heimspiel in dieser Saison ist deutlich daneben gegangen. Leider konnte wir heute gegen die starken Lüdenscheider nur teilweise mithalten und haben daher verdient, vielleicht etwas zu hoch, verloren. 
Aber aus dieser Niederlagen, nehmen wir eine Menge mit. Auch wenn das Ergebnis am Ende sehr deutlich zugunsten der Lüdenscheider ausgefallen, konnten wir in der 1.Halbzeit die ersten 15 Minuten mithalten und waren auch dem 1:0 deutlich näher. Leider scheiterten wir einmal an der Latten, einmal am Pfosten und einmal konnten wir frei vorm Tor den Ball nicht ins Tor unterkriegen. Nach einem individuellen Fehler mussten wir dann unseren ersten Treffer hinnehmen und wir haben gemerkt, dass uns langsam die Puste ausgegangen ist. So stand es zur Halbzeit 0:4.
In der 2.Halbzeit, konnten wir wieder die ersten 10 Minuten das Spiel an uns reißen und hatten den Anschlusstreffer auf dem Fuß. Leider konnten wir diese Dominanz nicht weiter aufrechterhalten und mussten weitere Treffer hinnehmen. Besonders aufgefallen ist heute unser Torwart, der uns mit sensationellen Paraden vor schlimmeres bewahrt hat.
Wir haben am Ende leider nur noch zugeschaut, wie der SC Lüdenscheid uns ausgespielt und schöne Tore erzielt hat. 
Jetzt heißt es Kopf hoch und weitermachen, denn auch wenn es heute nicht unser Tag war, müssen wir auch das positive aus diesem Spiel ziehen und das werden wir in den nächsten Tagen mit den Kinder aufarbeiten.

Internetpräsenz des Hauptvereins !!!

Mit freundlicher Unterstützung von !!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TuS Stöcken-Dahlerbrück 1885 e.V