Tradition, Leidenschaft, Zukunft, Wir für Schalksmühle !!!
Tradition, Leidenschaft, Zukunft,Wir für Schalksmühle !!!

E2 spielberichte

4.03.2017 E2     TUS Stöcken Dahlerbrück 2 - TUS Herscheid 2    5:6
 
 
Im ersten Spiel des neu formierten Trainerteams zeigte unsere Mannschaft von der ersten bis zur letzten Minute
gegen die favorisierten Herscheider eine engagierte Leistung. Mit einer taktisch komplett neu aufgestellten Mannschaft
gelang in der ersten Halbzeit nach zwei Rückständen zweimal der Ausgleich und dann sogar noch der Führungstreffer zur
hoch verdienten 3:2 Halbzeitführung. In Hälfte Zwei gelang es den Herscheidern schnell drei Tor zur 5:3 - Führung zu erzielen.
Unsere Jungs gaben aber nicht auf und erkämpften sich mit einer hervorragenden Moral wieder das Unentschieden.
Leider konnten sich unsere Mannschaft nicht mit einem Punktgewinn für diese super Leistung belohnen, da Herscheid kurz vor Ende
der Partie noch den Siegtreffer zum 5:6 Endstand erzielte. Aber auch nach diesem erneuten Rückschlag gaben unsere Jungs nicht auf
und versuchten bis zur letzten Minute noch das Tor zum mehr als verdienten Ausgleich zu schießen.
 
Eine tolle, kämpferisch engagierte Leistung unserer Mannschaft.
Wir als Trainer waren wirklich stolz auf unser Team - weiter so!
 
 
 
 
11.03.2017 E2    SC Plettenberg 2  - TUS Stöcken Dahlerbrück 2     2:15
 
 
Im ersten Auswärtsspiel nach der Winterpause ging unsere Mannschaft von der ersten Minute gegen sichtlich überforderte Plettenberger
engagiert zur Sache. Die Folge war dann auch eine zur Halbzeit hoch verdiente 7:0 Führung. Die Plettenberger konnten keinen einzigen
Angriff vor das Tor unserer Mannschaft bringen. Das lag sicherlich auch an der, nach ausgestandener Erkältung, Rückkehr von Nathan Schebesta
in die Abwehr unserer Mannschaft, der zusammen mit Armando Lang jeden Angriffsversuch der Plettenberger unterband. Eine klasse Abwehrleistung.
Auch in der zweiten Halbzeit spielte unser Team weiter munter nach vorne und so kamen wir zu weiteren Großchancen. Der Sieg hätte noch höher ausfallen
können, aber der gute Torwart der Plettenberger verhinderte, in seinem gerade einmal dritten Spiel, eine noch höhere Niederlage.
Herausragend an diesem Tag war sicherlich im Sturm Mika Kleberg der Sieben Treffer zu dem Sieg beisteuerte.
Die Zwei Gegentore fielen, als unsere Truppe bei dieser hohen Führung kurzzeitig etwas unkonzentriert war. Danach rissen sie sich aber wieder zusammen und
spielten das Spiel konzentriert und wie schon im ersten Spiel sehr engagiert zu Ende.
 
Wieder eine Superleistung unserer Mannschaft.
Die Moral und die Einstellung stimmt!

Internetpräsenz des Hauptvereins !!!

Mit freundlicher Unterstützung von !!!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TuS Stöcken-Dahlerbrück 1885 e.V